Züchtung

Bei Parva Symbeyond - Aurimul handelt es sich um genetisch veränderte, eukaryontische Stammzellen des menschlichen Körpers, die im Labor gezüchtet werden. Die Vermehrung erfolgt in einer Petrischale mit Nährlösung - am dritten Tag der klassischen Cytogenese wird der Zellhaufen in zwei Teile geteilt. Die Trennung initiiert die Entwicklung der Telepathiefähigkeit in der adulten Form des Symbeyonden. Der jeweilige Zwillingssymbeyond empfängt Schwingungen seiner genetischen Kopie.

Eigenschaft

Parva Symbeyond - Aurimul überträgt die Metaebene eines Gesprächs direkt in den präfrontalen Cortex seines Wirtes. Bei der Übertragung werden auditive Signale des gesprochenen Wortes durch den Symbeyonden wahrgenommen und in elektrochemische Impulse konvertiert.

Weiterleitung

Die elektrochemischen Impulse stimulieren Nervenbahnen im präfrontalen Cortex, welcher in korrelativem Zusammenhang mit der Integration von Gedächtnisinhalten und emotionalen Bewertungen steht. Die Funktionen und Prozesse präfrontaler Hirnstrukturen dienen unter anderem der Regulation emotionaler Prozesse

Anwendungsgebiet

Parva Symbeyond - Aurimul lässt seinen Wirt nachempfinden, was sein genetischer Zwillinssymbeyond in einem Gesprächspartner wahrnimmt, wenn dieser etwas sagt.

Explementierung

Parva Symbeyond - Aurimul darf nur von Fachpersonal explementiert werden. Der Symbeyond wird hierfür hinter seinem Axonhügel (Ursprungsstelle des Symbeyonden) vom Trägermedium getrennt. Somit stirbt der Symbeyond in der Folgewoche ab.

Parva Symbeyond Aurimul

Abb.: 

Oben: Züchtungsreagenzgläser mit Deckel, Nährgel und Parva Symbeyond Aurimul, Unten: Züchtungsreagenzgläser mit Deckel, Nährgel und Parva Symbeyond Aurimul und Verpackung (1:1)

Abb.: 

Verpackung des Symbeyonden, Trägermaterial mit aufgesetztem Parva Symbeyond Aurimul, Beipackzettel

Abb.: 

Herausnahme des juvenilen Symbeyonden aus dem Nährgel zur Teilung und Aufsetzung auf das Trägermaterial.

Beipackzettel

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte vorweg den Beipackzettel des Symbeyonden oder fragen Sie die Expertin unseres Hauses. Den Beipackzettel finden Sie hier angefügt. Die Kontaktdaten der Expertin entnehmen Sie bitte dem Impressum.

Beipackzettel